Archiv der Kategorie: Erdarbeiten

Auf die Bagger, fertig, los!

Bei diesen winterlichen Temperaturen haben wir es kaum glauben können als uns am Mittwoch der Bauleiter den Start für den Baubeginn mitteilte. Am Donnerstag, 14.3.2013, begann nun die neue Zeitrechnung: der Baubeginn.

Wo vorher noch ein winterliches Baufeld ruhig vor sich hin schlummerte, ratterten kurze Zeit später zwei mittelgroße Bagger. Die Männer waren sehr zielstrebig bei der Sache … das Loch für Garage / Carport, was vorerst als ” Baustraße” genutzt wird, sowie der Bereich für das Haus wurden grob abgesteckt und dann ging’s los. Der notwendige Aushub von 40 cm wurde schnell sichtbar.

Am ersten Nachmittag waren ein großer Teil geschafft und ein schöner Haufen im hinteren Grundstücksteil aufgeschüttet.

Befestigung Einfahrt in die Stichstraße

Die Einfahrt in unsere Stichstraße ist relativ eng. Damit größere Baufahrzeuge hier einfahren können, müssen diese über die Ecke fahren.
Wie Ihr sehen könnt, bilden sich dabei tiefe Furchen in der Erde, wenn schwere Fahrzeuge über die Ecken / Straßenkanten fahren.

20130306-225828.jpg
Ausgangszustand

Damit die Baufahrzeuge in der Bauzeit ohne Probleme rein und raus können, habe ich 2 qm Betonrecycling anfahren lassen und auf der Ecke verteilt. Anschließend bin ich noch mehrmals mit meinem PKW rübergefahren. Ich hoffe es reicht für die schweren Fahrzeuge nun aus.
Des Weiteren hoffe ich, dass die Nachbarn, die auch noch bauen sich daran beteiligen und mir auch beim wegmachen, irgendwann, helfen.

20130306-225959.jpg
Nach dem Verteilen

20130306-230015.jpg
Nach dem Rüberfahren