Installationen ins Haus

Die vergangene Woche ist wieder viel im Innern unseres Hauses passiert.

Die Sanitärvorbereitungen sind in vollem Gange. Die WC-Vorwandelemente wurden eingebracht. Die Wasserleitungen verlegt und die Außenwasserhähne eingebracht. In den Wänden wurde alles für die späteren Wasserleitungen vorinstalliert.

In diesem Zuge wurden auch noch bestimmte Bereiche im Trockenbau angepasst: Rückwand Wanne erhöht, Verstärkungen angebracht, wo später die Badmöbel hängen, Schamwand vor WC gesetzt.

Damit auch unser Wäscheschacht von Trockenbau und später von Fliesen umschlossen werden kann, und alles bevor der Estrich rein kommt, haben wir diese Woche das Wickelfalzrohr in den Spannring befestigt. Diesen hatten wir zuvor am Boden der Zwischendecke befestigt.

Ansonsten wurde diese Woche schon viel Material für die Fußbodenheizung geliefert sowie an der Fassade weiter gemacht, wo man schon die Faschen und die Bauchbinde erkennen kann. Wir haben auch schon angefangen täglich zu lüften, damit der Innenputz gut trocknet.

20130707-221751.jpg
WC-Vorwandelement im Gäste-WC

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>