Wie alles begann …

Wie kommt man zu der Entscheidung, ein Haus zu bauen?

Bei uns gab es verschiedene Gründe/Überlegungen:
- die Geburt unseres zweiten Kindes, welches auch bald Anspruch auf ein eigenes Zimmer hat
- die Miete, die man monatlich ins Nix zahlt
- die derzeitig günstigen Bauzinsen
- sesshaft werden ;-)
und und und.

Anfang Juni 2012 hatte ER die Idee, suchte bei verschieden Internetportalen und wurde auf ein Grundstück ganz in der Nähe aufmerksam. SIE war Anfangs nicht so begeistert, denn “Eigentum verpflichtet”. Aber je mehr der Gedanke reifte, bestand kein Zweifel mehr: WIR wollen ein eigenes Haus bauen (lassen)!

Dann begann der Kampf um das Grundstück und parallel die Suche nach dem geeigneten Bauträger. Schnell wurden wir uns über den Haustyp und das grobe Ganze einig. Die technischen Details darf ER auswählen und den Feinschliff dann SIE.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>